Geschenkbücher selbst basteln - Scrapbooking in selbst gebastelten Booklets.

In diesem Workshop bastelten wir gemeinsam einfache Geschenkbücher. Ein tolles  Mitbringsel für jede Gelegenheit und der pure Spaß!

An einem gemeinsamen Vormittag wurde gebastelt, was das Zeug hielt. Gemeinsam nutzten wir sowohl Rest-Materialien (Müslischachteln, alte Zeitungen, Straßenkarten, etc.) als auch wunderschöne Musterpapiere, Washi-Tape und Sticker um individuelle Bücher selbst herzustellen.

Jeder startete mit einem Set aus verschiedenartigen Papieren, die er sich selbst zusammengestellt und in 4 – 6 sogenannte Signaturen sortiert hat. Wichtig dabei war es, ein gewisses Farbkonzept im Auge zu behalten und regelmäßig dickere Kartons mit dünnem Papier in verschiedenen Größen abzuwechseln.

Der zweite Schritt bestand darin, ein Buchcover aus einer Schachtel zuzuschneiden und mit einem Musterkarton zu beziehen, sowohl innen, als auch außen.

Die Signaturen wurden anschließend mit Nadel und Faden an diesem Buchrücken angenäht und befestigt. Hierbei half ich den jüngeren Kursteilnehmern natürlich, da der Umgang mit Nadel und Faden für viele noch Neuland darstellte.

Die fertigen Bücher wurden dann in den restlichen Minuten mit Taschen versehen, kleinen Tags, Stickern und allem, was das Scrapbooker-Herz begehrt.

Ein wunderschönes Buch, das als Tagebuch verwendet werden kann zum Festhalten von Gedanken, Reisen oder Fotos.

An dem Kurs besonders wichtig war mir, dass jeder Teilnehmer am Ende ein individuelles Buch in Händen hielt, das ein Stück Persönlichkeit widerspiegelte. Ich legte außerdem Wert darauf, dass klar wurde, wie man die verschiedensten Papiere wiederverwerten und vor allem aufwerten konnte. Das konnte von Backpapier über Zeitschriften bis hin zu Rechnungen alles sein, was zu Hause so herum lag.

Es bedarf nicht viel, um etwas Schönes und Einzigartiges zu kreieren… nur ein wenig Phantasie und Herz.

Der nächste Kurs wird in den Herbstferien, am Montag den 30.10.2017 von

10 Uhr bis 13 Uhr stattfinden.

Ansprechpartnerin: Julia Ulrich
Telefon: 0151 239 606 36
www.julia-ulrich-art.de