Exlibris-Stempel

Linolschnitt-Kurs vom 16. September 2016

Durch die Kombination von Schrift und Illustration ist der Exlibris-Stempel etwas ganz besonderes und setzt die Tradition Bücher mit dem eigenen Namensstempel zu kennzeichnen fort.

In einem Zeitrahmen von 2 Stunden lernten die Kinder mit Sandra Wörner in der Zeichenwerkstatt Eichelsbach den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und mussten sich mit dem spiegelverkehrten Denken auseinandersetzen, so dass jeder der Kinder am Ende des Kurses den eigenen Namens-Stempel in Händen halten konnte.

Ansprechpartnerin Sandra Wörner 
Internet: www.zeichenwerkstatt.com